Geflügelfond

Rezept drucken
Heller Geflügelfond
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 2 Stunden
Portionen
Liter
Zutaten
  • 1 kg Geflügelknochen
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Stange Lauch
  • 2 Karotten
  • 1/4 Sellerie Knolle
  • 2 Tomaten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 10 Pfefferkörner weiß
  • 1 Majoranzweig
  • 1 Petersilienzweig
  • Salz
  • Peffer schwarz
Vorbereitung 30 Minuten
Kochzeit 2 Stunden
Portionen
Liter
Zutaten
  • 1 kg Geflügelknochen
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Stange Lauch
  • 2 Karotten
  • 1/4 Sellerie Knolle
  • 2 Tomaten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 10 Pfefferkörner weiß
  • 1 Majoranzweig
  • 1 Petersilienzweig
  • Salz
  • Peffer schwarz
Anleitungen
  1. Die Knochen kleinhacken und in kochendem Wasser kurz blanchieren. Abgießen und zusammen mit 2 l kaltem Wasser in einen Topf geben.
  2. Die ungeschälte Zwiebel halbieren und in den Topf geben. Lauch, Möhren, Sellerie und Tomaten putzen, waschen, grob zerkleinern und zusammen mit Gewürzen und Kräutern ebenfalls dazugeben.
  3. Alles aufkochen und offen ca. 2 Stunden bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Sich bildenden Schaum mit einer Schaumkelle entfernen.
  4. Den Fond durch ein Stofftuch gießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.